Jump to content

Zippotech

Members
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

33 Excellent

About Zippotech

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hy zusammen, mein 1:1 Spielzeug ist ein Fiat Panda 141 Abarth Gruppe A Gruß Zippo
  2. Hy zusammen, auch wenn die Technik noch nicht ganz fertig ist habe ich es nicht abwarten können mit der Lackierung anzufangen.😁 Im Fazit bin ich von der Absima Farbe völlig enttäuscht! Sie deckt sehr schlecht und ich habe jetzt nochmal eine Dose davon bei Tamico nachbestellt um eine einigermaßen Deckung zu bekommen.Im Anschluss wir das Orange mit Weiß hinterlegt. Gruß Zippo
  3. OK, mein Fehler! Ich dachte das die Basis ein Rising Fighter ist. Sorry!
  4. Hy zusammen, aktuell bin ich mit dem anpassen der Rock Socker Karosserie beschäftigt. Gruß Zippo
  5. OK, now in very bad English! 🤣 The Rims will fit to 100% on the Rising Fighter. 😉 The Rising Fighter use the DT-01 Gearbox. You can only use a 17 or 19 Pinion on it. I drive all off my DT01 with a Torque Tuned engine and a 17 pinion. Greetings Zippo Now better? 🤣
  6. Hy, Die Felgen passen 100% auf den Rising Fighter. Das DT-01 Getriebe lässt nur ein 17 & 19 Zähne Ritzel zu. Ich fahre alle meine DT-01 mit Torque Tuned und 17er Ritzel Gruß Zippo
  7. Hy zusammen, Ich habe etwas weiter gebaut. Das Chassis wurde mit 5x3mm Carbonrohr und Kugelköpfen versteift. Die Streben sind so konzipiert das die Rising Fighter Karosserie passt. Mit den Streben wird das Chassis so versteift das jetzt nur die Stoßdämpfer arbeiten. Gruß Zippo
  8. Ob mehr Radstand den damit einhergehenden Nachteil zu Lasten der Wendigkeit wert ist? Mich stört bei meinen Super G und Sand Viper mehr das Eigenleben der hinteren Radaufnahmen +/- 2° spur Veränderung beim Fahren. 😉 Gruß Zippo
  9. Hy zusammen, Ich habe einmal die mögliche Einschränkung versucht. 45mm sind mehr als die originale Aufhängung zulässt.😁 Vorne sind noch DT-01 Original Stoßdämpfer verbaut die aber noch gegen angepasste Öldämpfer ausgetauscht werden. .😉 Gruß Zippo
  10. Da ich auch einen Tyco Bandit habe bin ich sicher das er noch kleiner ist, eher 1:14. Gruß Zippo
  11. Toll ein Hirobo! Davon habe ich auch noch 3 Stück. 😁
  12. @ TurnipJF , du wirst überrascht sein, wie gut die Dämpfung auf einmal funktioniert. Nebeneffekt ist das durch den Umbau sich das Heck und damit den Schwerpunkt um ca. 20mm absenken was das Fahrverhalten um einiges stabiler macht. 😉 @ wtcc5 , ich habe meine 1:12 DM RC Karriere Mitte der 80er beendet und spiele seither im Maßstab 1:1 unter anderem auch bei der Rallye Ulm mit, von daher wäre es Zufall, wen ich als Zuschauer beim Tamico Cup wäre. Gruß aus Winnenden. @ JimBear, Freut mich, wenn der Umbau gefallen findet, aber warte noch etwas mit dem Nachbauen da kommt bald noch mehr und sicher ein paar Änderungen. Hauptübel des schlechten Fahrwerks beim Grasshopper / Rising Fighter sind nicht die Federwege, sondern das instabile weiche Chassis. Bevor die Stoßdämpfer überhaupt arbeiten können, können besonders hinten die Aufnahmen schon ca.15mm nachgeben und beim Ausfedern auch wieder unkontrolliert in die Ausgangslage zurückkommen. Hier kommen nun in nächster Zeit einige einfach nachzubauende Verstärkungen zum Einsatz, um das Cassis deutlich steifer zu machen, damit die Stoßdämpfer auch vernünftig arbeiten können. Ich habe 2 gut funktionierende DT-01 gebaut und orientiere mich an ihrer Geometrie. Lass dich also überraschen.😉 Gruß Zippo
  13. Hy zusammen, Heute habe ich die Drehmomentstütze probeweise eingebaut. Passt perfekt! Hier von unten Das ganze funktioniert natürlich nur weil der Rising Fighter das Getriebe vom DT-01 benutzt. Gruß Zippo
  14. Prototype der Drehmoment Abstützung der Getriebe Einheit.
×
×
  • Create New...